Untersuchung des Fließverhaltens von Gülle unter dem Einfluss pulsierender Luft

  • Marco Riedel
  • Helmut Eichert

Abstract

In der vorliegenden Arbeit ist der Einfluss von pulsierender Luft auf das Ausflussverhalten von Gülle untersucht worden. Dazu wurde ein Prüfstand konzipiert und aufgebaut sowie ein geeignetes numerisches Strömungssimulationsmodell entwickelt. Unter Berücksichtigung des scherverdünnenden Fließverhaltens der Gülle ist ein Ersatzfluid am Prüfstand verwendet worden. Als Ergebnis der Untersuchungen ist ein geeigneter Druckbereich für die pulsierende Luft ermittelt worden. Als wesentliche Ergebnisse können der Mindest- und Höchstdruck der Luft benannt werden.

Literaturhinweise

DüV (2017): Verordnung über die Anwendung von Düngemitteln, Bodenhilfsstoffen, Kultursubstraten und Pflanzenhilfsmitteln nach den Grundsätzen der guten fachlichen Praxis beim Düngen (Düngeverordnung - DüV). Bundesgesetzblatt Jahrgang 2017 Teil I Nr. 32, S. 1305‒1348

Eckstädt, H. (1978): Beitrag zur Bemessung von Rohrleitungen für die Förderung von Gülle unter Berücksichtigung der Sedimentation. Dissertation, Universität Rostock

El-Mashad, H.; van Loon, W.; Zeeman, G.; Bot, G. (2005): Rheological properties of dairy cattle manure. Bioresour Technol. 96(5), pp. 531‒535

Hörnig, G. (1969): Beitrag zur Bemessung von Beregnungsrohrleitungen beim Klärschlamm- und Gülletransport. Dissertation, Technische Universität Dresden

Hörnig, G. (1982): Berechnung der Druckverluste beim Fördern von Rinder- und Schweinegülle in Gülledruckrohrleitungen. Agrartechnik 32, S. 25

Langner, J.M. (2009): Investigation of non-newtonian flow in anaerobic digesters. Masterthesis, University of Manitoba. https://search.lib.umanitoba.ca/permalink/01UMB_INST/1p55dqn/alma99149352779001651, access on 10 July 2020

Türk, M. (1986): Das Fließverhalten von trockensubstanzreicher Schweinegülle. Agrartechnik 36, S. 31‒33

Veröffentlicht
2021-12-23
Zitationsvorschlag
Riedel, M., & Eichert, H. (2021). Untersuchung des Fließverhaltens von Gülle unter dem Einfluss pulsierender Luft. LANDTECHNIK, 76(4). https://doi.org/10.15150/lt.2021.3272
Rubrik
Fachartikel